Offizielle Fotoseite der Ennstal-Classic:  (© Ennstal Classic)
  68 · 69 · 70 · 71 · 72    

Aus England zur Planai-Classic!

MGB_Craig

Das gab es noch nie: aus England kam eine Nennung
für die Planai-Classic !

Ian Craig ist Department Manager bei Control Systems Engineering in Greenford (Surrey). Jetzt nannte er per E-mail für die kommende Planai-Classic von 2. - 4. Jänner 2015 seinen MGB. Der britische Sportwagen erlangte große Popularität, er wurde von der MG-Division von BMC im Mai 1962 als Nachfolger des MGA herausgebracht. Die Nachfolger von BMC stellten den Wagen bis Dezember 1980 her. Der MGB hatte einen 1.8 Liter Vierzylinder-Reihenmotor der 95 PS bei 5.400 U/min. leistete. Die Spitze lag bei 170 km/h, von O auf 100 spurtet der Zweisitzer mit  selbsttragender Karosse und starrer Hinterachse in 12.5 Sekunden.