Offizielle Fotoseite der Ennstal-Classic:  (© Ennstal Classic)
<<  zur News Übersicht

  1 · 2 · 3 · 4 · 5    

Planai-Classic mit Lenkrad-Legenden: Stuck, Aaltonen, Stohl, Roubinek und Clerici

Von 3. bis 5. Jänner steigt die Planai-Classic, Österreichs renommierteste Oldtimer Winter-Rallye.

Gestartet wird am 3. Jänner in Schladming, die Hotspots sind die Dachstein-Mautstraße, der Flugplatz Niederöblarn, das Planai-Stadion, die Trabrennbahn in Gröbming und als Höhepunkt die Bergprüfung auf die Planai.

49 Teams mit Autos bis Baujahr 1972 werden in den Uralt-Autos den Winter im Ennstal unter die Räder nehmen und das Autofahren wie zu Großmutters Zeiten aufleben lassen.

Im Starterfeld finden wir Porsche, VW Käfer, Volvo, Alfa Romeo, MG-B, Jaguar, Ford, Mercedes-Benz, Mini Cooper, Opel, Lancia, Steyr Puch, Pinzgauer, Datsun, Dodge und als ältestes Auto einen Sunbeam Supersport aus dem Jahre 1930, den der Tiroler Johann Kofler pilotiert.

Die Stars in der Nennliste: Hans-Joachim Stuck auf einem VW-Käfer, Mini-Legende Rauno Aaltonen, Rallye-Ikone Rudi Stohl, sowie die TV-Stars Christian Clerici und Rudi Roubinek.

Der Sieger der letzten Planai- und Ennstal-Classic, Alexander Deopito mit Sohn Florian gilt mit einem Mercedes 350 SLC auch diesmal wieder als Favorit auf den Gesamtsieg.

PC_2019_Stars