Offizielle Fotoseite der Ennstal-Classic:  (© Ennstal Classic)
<<  zur News Übersicht

  1 · 2 · 3 · 4 · 5    

Planai-Classic 2020: Der erste Schnee, die ersten Nennungen...

Mit einer Tiefdruckzone – die wieder abgezogen ist – überzuckerten die ersten Schneeschauer die Alpen und brachten einen Vorgeschmack auf die 24. Planai-Classic 2020, die vom 3. bis 5.Jänner steigt.

Sogar der Sölk-Pass, bei der Ennstal-Classic eine Schlüssel-Etappe, war gesperrt. Unter den ersten Nennungen für die Planai-Classic, die als abenteuerlichster Winter-Bewerb für Oldtimer gilt, befinden sich:

Hans Wilhelm und Ines Dercks aus Deutschland auf einem 996 ccm Austin A30 aus dem Jahre 1956.

Weiters: Ronald Egli mit Copilot Paulo de Moura aus der Schweiz auf einem 3,4 Liter Jaguar MK 2, Baujahr 1965. Wir begrüßen auch das österreichische Volvo 142 S-Team Helge Leinich und Gustav Fenz.

Foto: (c) Ennstal-Classic | Martin Huber

2020_Dercks