Offizielle Fotoseite der Ennstal-Classic:  (© Ennstal Classic)
<<  zur News Übersicht

  7 · 8 · 9 · 10 · 11    

Seltener Sportwagen bei der Planai-Classic

Jens und Nils Nickel bringen einen MG C GT aus dem Jahr 1969 zur Planai-Classic. Für den Sohn Nils ist es die erste Winter-Rallye überhaupt.

Im Oktober 1967 stellte die British Motor Corporation BMC auf der Londoner Motor-Show den MG C mit Sechszylindermotor vor. Der 3 Liter Reihensechszylinder leistete 150 PS bei 5.250 Umdrehungen. Gegenüber dem MG B war das eine Leistungssteigerung von über 50%. Charakteristisch war der Buckel in der Motorhaube. Der Sechsylinder bewirkte aber, dass der MG C um etwa 140 kg schwerer wurde. Der Null auf 100 Spurt wurde mit ca. 10,5 Sekunden gemessen.

Bereits 1969 wurde der MG C eingestellt, weil sich die Hoffnungen die BMC in den Verkauf gesetzt hatten, nicht einstellten.

2020_Nickel