Offizielle Fotoseite der Ennstal-Classic:  (© Ennstal Classic)
<<  zur News Übersicht

  4 · 5 · 6 · 7 · 8    

Vredestein-Chef ohne Spikes und Ketten zur Planai-Classic

Harald Kilzer ist Geschäftsführer von Vredestein Österreich. Er startet mit seinem Daimler-Benz W115 200/8, natürlich Vredestein bereift, bei der Planai-Classic.

Als Reifen wählte er den speziell für skandinavische Wetterbedingungen entwickelten Nord-Trac 2, der es ihm erlaubt, ohne Spikes und Ketten den Ennstaler Winter abzureiten.  

Mit seiner griechischen Navigatorin Kyriaki Chrysopoulou nimmt er bereits zum 5. Mal an der Planai-Classic teil. Der 95 PS starke Daimler-Benz ist Baujahr 1971 und befindet sich seit 49 Jahren im Familienbesitz.

2020_Kilzer